VERSAND

Alles, was du rund um den Versand unserer Konfettiüberraschungen wissen musst, haben wir dir hier übersichtlich zusammengefasst.
Das Wichtigste aber gleich vorweg: Ja, wir versenden die heliumgefüllten XL-Ballons direkt an deine Liebsten. In einem riesigen weissen und dabei ziemlich leichten Karton. Und an deinem Wunschdatum. :)

Der Versand und die Zustellung des Konfettiballons an deinem Wunschtermin kosten CHF 9.–.

Die Konfettipapeterie versenden wir für CHF 2.–

Grundsätzlich ja. Allerdings bieten wir diese Lösung nicht standardmässig an, da hier Extrakosten von CHF 9.– für die Zustellung anfallen.

Solltest du jemanden an einem Samstag überraschen wollen, nimm bitte in jedem Fall rechtzeitig (bis spätestens Donnerstag 18 Uhr) mit uns Kontakt auf. Wir klären die logistische Machbarkeit und melden uns schnellstmöglich wieder bei dir.

Innerhalb von Zürich ist es grundsätzlich möglich, unsere Überraschungsballons auch an Sonn- und Feiertagen zuzustellen. In diesem Fall arbeiten wir mit lokalen Kurierdiensten zusammen und werden dir die effektiven Transportkosten in Rechnung stellen.

Bitte nimm in jedem Fall vorab mit uns Kontakt auf und lass uns bereits die Adresse wissen. Wir klären anschliessend die logistische Machbarkeit und die konkreten Kosten. Mail genügt: post@ueberraschig.ch

Unsere Geschenkballons können wir leider nur innerhalb der Schweiz und Liechtenstein versenden. Zum einen, weil wir für das Ausland keine termingerechte Zustellung versprechen können. Vor allem aber, weil die mit Helium gefüllten Konfettiballons keinen Transport im Flugzeug vertragen und obendrein im Zoll hängen bleiben könnten.

Unsere Konfettikarten hingegen können wir auch ins Ausland versenden. Bitte kontaktiere uns hierfür per Mail: post@ueberraschig.ch

Wir können die Zustellungszeit an deinem Wunschdatum leider nicht beeinflussen, da wir mit der Schweizerischen Post ausliefern lassen. Wir haben zwar die Erfahrung gemacht, dass ein Gros der Pakete bis zur Mittagszeit zugestellt ist – aber garantieren können wir das leider nicht. Falls der Ballon zwingend in den Morgenstunden eintreffen soll, empfehlen wir, ihn bereits auf einen Tag früher zu bestellen. Wir befestigen eine Notiz an der Schachtel, dass erst deinem Wunschdatum geöffnet werden soll.

Hier müssen wir uns auf unsere Logistikpartnerin, die Schweizerische Post, verlassen. Sie garantiert die fristgerechte Zustellung von Priority-Paketen in 97%.

Darüber hinaus brauchen wir deine Bestellung mindestens 48h vor dem Wunschdatum, um den Termin einhalten zu können.

Nein, das tut er nicht. Die Ballons selbst sind riesig und deshalb hat auch der Karton eine Grösse von knapp 50 x 50 x 50cm.

Ja, das ist möglich. In diesem Fall müssen wir jedoch die Haftung für einen etwaigen Diebstahl ablehnen. Wichtig ist auch, dass der Abstellplatz wind- und wettergeschützt ist.

Bitte lasse uns beim Check-out in der Bestellnotiz wissen, dass das Paket auch vor der Haustür abgestellt werden kann und wir werden einen entsprechenden Hinweis für den Pöstler auf dem Paket platzieren.

Natürlich brauchen wir etwas Vorlauf um deinen Ballon zusammenzustellen und zu verpacken. Damit wir deinen Terminwunsch berücksichtigen können, sollte deine Bestellung mindestens 2-3 Werktage vorher bei uns eingehen. Der nächstmögliche Liefertermin wird dir an der Kasse angezeigt.

Oft können wir aber auch sehr flexibel und schnell reagieren: Maile uns bei dringenden Anliegen an post@ueberraschig.ch und wir melden uns bezüglich der Machbarkeit bei dir.

Bitte beachte auch, dass wir deinen Zahlungseingang bei Zahlung auf «Vorkasse»bzw. per Überweisung vor der Aufgabe des Pakets benötigen.

KONFETTIBALLONS

KONFETTIKARTEN